Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Welpentraining zu Hause

 

Wenn Ihr neues Familienmitglied bei Ihnen eingezogen ist, tauchen meist eine Menge Fragen auf, die in Büchern und von anderen Hundebesitzern oft widersprüchlich beantwortet werden.

 

- Wie oft und wie lange muss mein Welpe raus?
- Wann sollte ich mit dem Training beginnen?
- Wie kann ich ihm klar machen, dass er weder in Polster noch Vorhänge oder Schuhe beißen darf?
- Wann kann ich ihn wie lange alleine lassen?

 

Welpe steht vor einem SpieltunnelEine dieser Fragen kann ich Ihnen jetzt schon beantworten: Mit dem Training sollten Sie beginnen sobald Ihr Hund bei Ihnen eingezogen ist. Sie haben so die Möglichkeit das Zusammenleben von Anfang an so entspannt wie möglich zu gestalten und eine solide Grundlage für die manchmal etwas turbulente Zeit der Pubertät zu schaffen.

Die Grundvoraussetzung für ein entspanntes Zusammenleben ohne Stress und Probleme ist das gegenseitige Vertrauen zwischen Ihnen und Ihrem Hund. Beim Aufbau dieses Vertrauens kann ich Sie unterstützen. Denn, wenn wir die Körpersprache des Hundes lesen können, verstehen wir sein gesamtes Verhalten und auch beispielsweise das Verhalten gegenüber seinen Artgenossen besser.

Um so individuell wie möglich zu arbeiten, ist das Training in der ersten Zeit bei Ihnen zu Hause in der gewohnten Umgebung am effektivsten.

Nehmen Sie doch gleich Kontakt auf. Ich biete zum Kennenlernen ein unverbindliches Erstgespräch an. Bei diesem ca. einstündigen Kennenlerntermin kann ich mir ein Bild von Ihnen und Ihrem Hund machen, und Sie können etwas über mich und meine Arbeit als Hundetrainer erfahren.

 

 

Wochentag: Nach Absprache 
Termine: Nach Absprache
Uhrzeit: Nach Absprache
Anzahl Teilnehmer: 1 (Einzelstunde)
Anzahl Einheiten: 1
Dauer pro Einheit: 1 Stunde
Preis: 50,-€ (5er-Karte: 230.- €)
Ort: Da, wo die Schwierigkeiten bestehen

 

Anfahrtkosten:

Bei Fahrten über 10 Kilometer werden 50 Cent pro Kilometer berechnet.